Geschichte 11/Geschichtskurs Weber Q11

Aus RMG-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Distanzunterricht

Die Arbeitsaufträge findet ihr immer im Schulmanager!

12.1. Lebens- und Arbeitswelten in der Industrialisierung

19.1. Lösungsansätze zur sozialen Frage (mit Gruppenarbeit und Online-Konferenz), Link findet ihr im Schulmanager!


11/1

Stoff für die Klausur 11/1

Themen

  • Merkmale und Kennzeichen der Ständegesellschaft (S.8-11; 16-18)
  • Wandel des Ständebegriffes im Verlauf der Zeit (Hefteintrag / Arbeitsblatt)
  • Grundherrschaft, Leibeigenschaft, Genossenschaft (S.22-23)
  • Vorindustrielle Arbeitswelt: Subsistenzwirtschaft, Zünfte, Verlagswesen und Manufakturen (S.34-35)
  • Familiengemeinschaften und Geschlechterrollen (S.42-44; S.45 M4 und M5)
  • Soziale Sicherheit in der Ständegesellschaft (S.47 - 49, S.49 M4, S.50 M5))

Wir haben das u.a. auch besprochen unter dem Aspekt: Leben und arbeiten auf dem Land und in der Stadt!

Orientiert euch an den Titeln der Kapitel, falls sich die Buchseiten ändern!

Grundlage sind die Hefteinträge, Arbeitsblätter sowie die angegebenen Buchseiten! Es lohnt sich auf jeden Fall, die Zusammenfassung (S.56) noch einmal zu lesen!

Methodik: Textquellenarbeit oder Statistik oder Bildquelle ;) ... klärt sich noch ...


11/1 Leben und Arbeiten in der Frühen Industriegesellschaft

Schritt 1 Beispiel für die Fabrikarbeit

Folgen Sie dem Link zum Bild: Beispiel Arbeit in der Industriegesellschaft!

Verschaffen Sie sich zunächst einen Überblick über das Bild!

Beantworten Sie im Anschluss die Fragen auf Ihrem Arbeitsblatt!


Schritt 2 Die Industrielle Revolution veränderte das Bild der Gesellschaft nachhaltig. Seinen Ausgang nahm sie in England.

Lies dir zunächst die Fragestellung durch!

a) Was verstehen wir unter dem Begriff der "Industriellen Revolution"? b) Was trug Wesentlich zur Industriellen Revolution in England und in Deutschland bei? c) Wie veränderte dies die Arbeit? d) Welche Herausforderungen brachte die Industrielle Revolution mit sich?

Sieh dir im Anschluss die folgende Dokumentation an: Industrialisierung in Deutschland Notiere dir die Fragen mit Antworten entsprechend in dein Heft!

Analysiere im Folgenden anschließend das Arbeitsblatt zur Industrialisierung in England und Deutschland. (vgl. Schulmanager "Nachrichten"). Markiere, welche Faktoren in England die Industrialisierung begünstigt und welche Faktoren in Deutschland die Industrialisierung eher gehemmt haben. Stelle diese in einer Tabelle gegenüber! (Überschrift: Die Industrielle Revolution in England und Deutschland - Englands Vorreiterrolle)


11/1 Leben und Arbeiten in der Ständegesellschaft

Familie und Geschlechterrollen im Wandel der Zeit

Statistik: Lebensformen - Grafik BPB

Erläuterungen

Leben und Arbeiten in der Ständegesellschaft

Gruppe 1: Bäuerliches Leben auf dem Land

Film: Bäuerliches Leben


Gruppe 2: Leben und Arbeiten in der Stadt

Film 1: Leben in der Stadt am Beispiel von Konstanz

Film 2: Die Stadt Im späten Mittelalter (3/5) - Handel, Handwerk, Marktgeschehen Die Stadt

Bearbeitet anhand des Filmes und dem Quellenmaterial in eurem Schulbuch die Fragen zum Arbeitsauftrag! Notiert eure Ergebnisse! Beachtet bitte, dass ihr die Ergebnisse später euren Mitschülern vorstellen sollt. Achtet dabei bitte darauf, dass ihr erläutert, welche Quelle im Buch vorgegeben ist und was diese konkret beinhaltet.


Archiv